© TYPO3 Association, typo3.org

Cronjobs gehören, nicht nur bei TYPO3, zum täglich Brot eines jeden Web-Entwickler. Leider machen es einem einige Anbieter nicht gerade einfach mit der Einrichtung. Ich sammle hier meine Erfahrungen für einige Hoster mit denen ich regelmäßig zu tun habe.

 

Falls ihr Ergänzungen habt, lasst es mich in der Kommentaren wissen und ich füge das gerne hinzu!



All-Inkl

Cronjob Skripte müssen bei bei all-inkl.de über PHP aufgerufen werden. Außerdem muss die PHP Datei öffentlich aufrufbar sein und sollte deshalb unbedingt per htaccess geschützt werden.

<?
@error_reporting(E_ALL ^ E_WARNING);
@ini_set("max_execution_time", 3600);
@ini_set("memory_limit", "512M");

exec("TYPO3_CONTEXT=Production /usr/bin/php70 /www/htdocs/w00d1234/typo3/cli_dispatch.phpsh scheduler 2>&1", $out, $result);

echo "Code: " .$result ."<br>";
echo "Output: " ."<br>";
echo "<pre>"; 
print_r($out);
echo "</pre>"; 
scheduler.php

Uberspace

Bei Uberspace kann der Cronjob direkt per crontab eingerichtet werden.

# Edit crontab
> crontab -e

# TYPO3 Scheduler example
*/10 * * * * TYPO3_CONTEXT=Production php /var/www/virtual/user/typo3/cli_dispatch.phpsh scheduler
Bash Kommando

Mittwald

Auch bei Mittwald kann der Scheduler direkt über das Kundencenter angesteuert werden.

Hosteurope

#! /bin/bash
TYPO3_CONTEXT=Production /usr/bin/php7.0 /is/htdocs/wp12345_XYZ12345/www/typo3/cli_dispatch.phpsh scheduler
scheduler.sh

Comments are disabled for this post.

2 comments

Vielen Dank für die Mittwald Erklärung.

Viele Grüße

Felix

df.eu und cronjobs

Bei domainfactory ruft man am besten den Scheduler über ein kleines Shell-Script auf, z.B.:

<code>#!/bin/sh

env -i /usr/local/bin/php5-56LATEST-CLI -q /PATH_OF_HOSTING/typo3/cli_dispatch.phpsh scheduler</code>

 

Wobei man vorher auf /usr/local/bin nachschauen sollte, welche PHP-Version man nimmt.